Unsere Erfahrung!

In der Vergangenheit übernahmen einige Krankenkassen vermehrt die Kosten für einen Badewannenlift ganz oder anteilig.
Hierfür ist es notwendig, zunächst den Antrag bei der Krankenkasse zu stellen und dem Sachbearbeiter ganz klar zu vermitteln, weshalb es unbedingt ein Badewannenlift mit Sitztuch sein muss.
Argumente und Merkmale hier

Aber auch die Pflegekassen übernehmen im Einzelfall die Kosten voll bzw. anteilig. Wichtig ist, dass die Notwendigkeit eines Sitztuchliftes plausibel gemacht werden kann.

Weitere Infos:  Link

laptop_small

Wir helfen Ihnen gerne das Ihr Badewannenlift von der Krankenkasse bezahlt wird!


 

Badelift für: Barrierefreie Badgestaltung, Krankenpflege, Senioren, Altenpflege, Ambulante Pflege, Rehabilitation, Duschsysteme